WELTER AUDIO-ELECTRONIC Seit 1975

Home
   
Zurück          
Kundenselbstbau-Projekte mit WELTER - Bauteilen
Verstärker für Musiker siehe unten


Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen einige Röhrenverstärker, die von unseren Kunden gebaut wurden.
Die Gehäuse wurden teilweise in Eigenleistung hergestellt. Wie man sehen kann, sind sehr gelungene Projekte dabei.


Sollten auch Sie daran interessiert sein, dass wir Ihr Selbstbau-Projekt mit WELTER-Bausätzen oder WELTER-Bauteilen
nach Fertigstellung auf dieser Seite veröffentlichen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.
Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Hifi- oder Musiker-Verstärker handelt.

 
          Eine 50 Watt-Doppel-Mono Endstufe mit Welter  HE-AT2 und HE-NT 11U von J.Teilig

               


        von Herrn Hammerbauer stammen diese schönen 6C33 Endstufen, aufgebaut mit
        unserem Bauteile-Kit 6C33 mit HE-ET6 bif. und HE-NT 633.

      
    
          

     
      Eine  300B Endstufe mit Welter-Trafos von dem sehr kreativen Erbauer Volberg.
      Das besondere ist unter anderem das Drehstrom-Netzteil in dieser Endstufe.
     
                             

        
            Eine 2x50 Watt Endstufe mit Welter-Trafos von Herrn Gedanitz mit Schaltung
               
     



             2x 12 Watt Stereo-Endstufe von B. Bromberg      WELTER-Bausatz: HE-ES-12 mit Ü284

                 
 

        16 Watt Mono PSE (Paralell-Single-End) Endstufen von  H. Brüggemeier.
        Dieser Kunde hat insgesamt 6 verschiedene PSE 4xEL84 Monos aufgebaut

                         WELTER-Bau-Kit: PSE 4xEL84 TR

         
 

                 


             Diese Trioden-Monos stammen ebenfalls von H. Brüggemeier erbaut mit
                                                   WELTER  6C33 - Trafosatz mit HE-ET 6
                    

          Eine Röhrenvorstufe mit WELTER-Modulen HE-VV3  (Gehäuse Edelstahl) von H. Brüggemeier

                                   
 

        2x4 Watt Eintakt-Stereo-Endstufe mit WELTER HE-ET 30 und HE NT-7U von J. Wankmiller

                          

       100 Watt High-End-Mono-Endstufe mit WELTER HE-AT4 und HE-NT2 von J. Wankmiller

                         
 

           Nachbau "Quad II" von M. Stollberg mit  WELTER Trafos: Übertrager APP1 und Netztrafo APNT1  

                           



                     Diese 4 Prachtstücke (Mono-Trioden-Verstärker) stammen von J.P. Schafroth
                                            WELTER  6C33 - Trafosatz mit HE-ET 6          

                        


                                                     ...der sehr saubere Aufbau einer Endstufe 6C33 von unten
                   

       Weitere, sehr schöne 6C33 Endstufen gebaut mit WELTER 6C33 Trafosatz mit HE-ET 6,
       Bauteilesatz TS Passiv 6C33 und Treiberstufe TR 12SN7 von Lutz Braun

                                     

    ... hier kann man sehr gut  sehen, dass auch ein nicht aus dem Fach stammender Selbstbauer einen sehr
         sauberen  Aufbau schaffen kann.
                                  


           Diese sehr schönen  6C33 Endstufen gebaut mit WELTER 6C33 Trafosatz mit HE-ET 6
           
stammen von Wilhelm Schmidt
                   

              das Netzteil wurde hier auf die Bodenplatte montiert
             


       2x100 Watt Stereo High-End-Röhrenendstufe von R. Husemyer.   WELTER Bausatz HE-ES 100-S-RST

                 

          2x 50 Watt High-End-Röhrenendstufe  tube amplifier PTA  100  von B. Plogas
              
         Diese Stereo-Röhren-Endstufe ist nicht nur sehr schön, sondern hat auch hervorragende Daten

                


                 hier ist die sehr ordentliche Verdrahtung zu erkennen                  

                      

  Edler Röhrenverstärker mit E 34L im Gegentakt Class-AB-Betrieb PTA 100
 Text und Schaltpläne von B. Plogas aus Berlin 
  Die Röhrenendstufe arbeitet im AB-Betrieb mit der beliebten Endröhre E 34L. Als Vorstufenröhren kommen die Röhren ECC 81 und ECC 82 zum     
  Einsatz. 
  Für eine optimale Ansteuerung der Endstufe wird das Eingangssignal durch eine Aussteuerungsanzeige EM 84  überwacht.
  Eine Einschaltstrombegrenzung schont und verlängert die Lebensdauer der teuren Röhren. Ein potentialfreier Schaltkontakt (Öffner) steht für 
  eventuelle Steuerungen zur Verfügung (z.B. Lautsprecherumschaltung). Die Endstufe wurde in Anlehnung zum ELV-RV100 modifiziert aufgebaut.
  Das Demonstrationsmodell für alte Technik wurde als Vorführgerät verwendet und von allen Besuchern bewundert und als klanglich
  warm und angenehm bewertet. Es handelt sich um ein Einzelstück aus einer Serie von Verstärkergenerationen, die mit sehr viel Liebe im Detail 
  gebaut wurden.
  Um eine alte Technik klanglich und optisch überzeugend zu schaffen, wurden nur hochwertige Bauteile und Materialien verwendet (z.B.
  Ausgangsübertrager und Netztrafo von Fa. WELTER  AUDIO – ELECTRONIC).
  Die 50 Watt pro Kanal sind für mehr als Zimmerlautstärke geeignet und geben der Musik ein ganz neues Format. Die Räumlichkeit und Transparenz
  ist besser und feiner gezeichnet. Der Klang dieses kleinen Verstärkers wird Sie begeistern.
  Ich habe den Verstärker mit den Lautsprecherboxen PLATINUM  M von Quadral noch immer bei mir zu Hause im Betrieb.

  Aufbau:
  Messing massiv  2mm und 4mm farblos lackiert. Schraube und Muttern aus V2A und Messing verchromt. Alle Zierbleche aus V2A. Holzwangen aus
  Mahagoni und 5fach lackiert. Füße und Drehknopf Aluminium poliert.
  Daten:
 
Eingang: 775mV an ca.50kOhm  - Ausgang:  50 Watt Sinus an 8Ohm  RMS  - Frequenzgang:   20Hz -35kHz  <-1dB
  Geräuschspannung:  > 90 dB  - Kanaltrennung: > 90 dB  -  Klirrfaktor: < 0,2% bei 1kHz und 50Watt an 8 Ohm
  Gewicht: ca. 19kg  -  Maße: 430 x 320 x 170mm (BxTxH)
 

                                  
hier die Schaltbilder

            
 
2x 12 Watt Hifi-Röhrenendstufe  tube amplifier PTA  30  von B.Plogas aus Berlin  2xEl 84 je Kanal.
  
         

                   

  Edler Röhrenverstärker, Gegentakt Class AB mit EL84 - Tube PTA 30 
 
Text und Schaltpläne von B. Plogas aus Berlin   
 
 
Die Gegentaktendstufe arbeitet mit automatischer Gitterspannungserzeugung und den Universal - Übertrager Ü1 ohne Schirmgitteranschluss.
  Als Vorstufenröhre kommen pro Kanal eine ECC 83 und in der Endstufe zwei EL84 im Gegentaktbetrieb AB in nicht Ultralinearschaltung zum Einsatz.
  Für eine optimale Ansteuerung der Endstufe wird das Eingangssignal des linken Kanals durch eine Aussteuerungsanzeige EM 84 u. ECC83 
  überwacht.
  Akustische Rückkopplungen, Übersteuerungen etc. der Endstufen werden an der Frontplatte signalisiert (power clip).
  Eine Einschaltstrombegrenzung schont und verlängert die Lebensdauer der teuren Röhren. Ein potentialfreier Schaltkontakt  (Öffner) steht für
  eventuelle Steuerungen zur Verfügung (z.B. Lautsprecherumschaltung). Die Endstufe wurde in Anlehnung zum RIM Tonmeister von 1961 modifiziert 
  mit verbesserten elektrischen Daten gebaut. Das Demonstrationsmodell für alte Technik wurde als Vorführgerät verwendet und von allen Besuchern
 bewundert und als  klanglich warm und angenehm bewertet. Es wurden nur hochwertige Bauteile und Materialien, sowie deutsche Markenröhren und 
 Transformatoren verwendet. (Ausgangsübertrager  Ü1 und Netztrafo N2 von Fa. WELTER AUDIO - ELECTRONIC). Auch hier handelt es sich um ein 
 Einzelstück einer hochwertigen HiFi Endstufe, die mit sehr wenigen Bauteilen und viel Liebe im Detail gefertigt wurde. Die geringe Ausgangsleistung
 von 12 Watt Sinus pro Kanal ist für mehr als Zimmerlautstärke geeignet.
 
Aufbau:
 
Messing massiv  2mm und 4mm farblos lackiert. Schraube und Muttern aus V2A und Messing verchromt.
  Alle Zierbleche aus V2A. Holzwangen aus Mahagoni und 5fach lackiert. Füße und Drehknopf Aluminium poliert.
 
Daten:
 
Eingang: 400mV an ca.50kOhm Symmetrisch (um Brummschleifen zu vermeiden).
  Ausgang: 12 Watt Sinus an 4 oder 8Ohm   bei 1kHz. 15 Watt Musik
  Frequenzgang: 38Hz -20kHz +/-3dB. Geräuschspannung: > 70 dB
  Leistungsaufnahme: ca.75 Watt im Leerlauf. Gewicht: ca.8 kg.  Maße: 380 x 260 x 145cm (BxTxH)

                                        hier die Schaltbilder

              
  
        

    Von Herrn v.d.Bossche aus Belgien stammen die nachfolgende Röhren-Verstärker
    bestückt mit Welter Transformatoren

   
                                Phono Vorstufe                                                    SE mit 1624
        
              

             6V6 PP Stereo-Endstufe                                           2x807 Monoblöcke                   
                   
 
    weitere Beschreibung erfolgt in Kürze

  
Von Herrn R.Hopfe  ist die 2xEL84 Stereo Röhren-Endstufe mit Welter Ü284 Übertrager

  
      

     die Schaltung von dieser Endstufe folgt in Kürze
 
      -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

   Bilder von Selbstbau-Verstärker für Musiker

   
50 Watt Gitarren-Amp. von B.Katzer  mit Welter-Trafos             18 Watt Plexi von unten
           

   
 
   Hier einige Beispiele von Herrn Ebert. Alle Gitarren-Verstärker sind mit Welter-Trafos aufgebaut

         


      Linnemann-Verstärker:
     
Sie sehen hier einige Bilder von der Firma Linnemann-Amplifiers

                                JTM45 mit Welter N6 und Ü-JTM45                                          JTM mit Ü4 und Ü-JTM45
                     
    
      100W-Amp. mit Welter N11 und Ü15oD            

      
      Besuchen Sie für mehr Informationen die Internetseite des  Herstellers:
      http://linnemann-amplifiers.de/cms/linnemann/front_content.php?idcat=2

     
Weitere Professionelle Hersteller von Gitarrenverstärker, die WELTER Trafos einsetzen finden Sie hier:

      Die Firma Tube Thomsen war jahrlang ein geschätzter Geschäftspartner von uns.
      Leider ist Nils Thomsen im November 2012 plötzlich und unerwartend verstorben.
      Nils war ein feiner Mensch, ein sehr guter Gitarrist und ein begnadeter Techniker. Er ging viel zu früh von uns
      und wird unersetzlich bleiben.
     
      Die nachfolgenden Bilder dienen der Information über das schaffen von Nils Thomsen
      Seine Verstärker werden uns immer an ihn erinnern.
           
     
           
   
         
   ___________________________________________________________________________________________


    Hier gibt es auch eine große Auswahl von einmaligen Gitarrenverstärker und vieles was das Musiker-Herz begehrt.
    http://www.tonehunter.de/  


    
     __________________________________________________________________________________________

   

     Wir sind mittlerweile einer der größten Trafo-Zulieferer für Röhrenverstärker-Hersteller weltweit.
       Unsere Erfahrung bei der Herstellung von Trafos für Röhrenverstärker und die Qualität unserer Produkte
       spielt dabei  sicherlich eine entscheidende Rolle.